Zum Hauptinhalt springen

Mit Vollgas Richtung Jahreswechsel

Bereits die 5. Bandgalvanikanlage wurde 2019 ausgeliefert.

|   Produktnews

Erneut haben wir einen wichtigen Schritt gemacht, um unsere vollen Auftragsbücher abzuarbeiten. Gerade haben wir wieder eine neue Bandgalvanikanlage ausgeliefert, die nach Inbetriebnahme für einen prozesssicheren, wirtschaftlichen Betrieb beim Kunden sorgen wird.

Die Bandgalvanikanlage in platzsparender U-Form misst inklusive der Peripheriegeräte eine Gesamtlänge von 62 m. Der Kunde kann damit künftig Voll- und Stanzbänder effizient mit Nickel, Zinn und Gold beschichten.

Hier sind noch einige Angaben zu den Leistungsdaten der Anlage: 0,15 bis 1,2 mm Bandbreite, 120 mm maximale Bandhöhe und eine mechanisch mögliche Bandgeschwindigkeit von 20 m/min.

Auch diese Anlage verfügt über eine automatische Höhenverstellung zur selektiven Bandbeschichtung. Bei artverwandten Bändern kann der Kunde damit sehr kurze Rüstzeiten von unter einer Stunde realisieren.

Ihre modulare Bauweise bietet ihm gleich mehrfachen Mehrwert: durch problemlose Erweiterbarkeit, vereinfachte Ersatzteilhaltung und deutlich reduzierte Aufbau- und Inbetriebnahmezeiten.

Zurück